Ehem. Öl- und Getreidemühle; 2-geschossiges Bruchsteingebäude mit kleinem Pultdachanbau zur Bachseite mit Baugrundstück Blankenheim-Ahrhütte (4) 

Voormalige olie- en graanmolen; twee verdiepingen tellend gebouw van breuksteen met kleine aanbouw aan de beekzijde met zitgelegenheid direct aan de Ahr Blankenheim-Ahrhütte (4)

Ahrhütte4_172
Ahrhütte4_169
Ahrhütte4_162
Ahrhütte4_151
Ahrhütte4_149
Ahrhütte4_147
Ahrhütte4_143
Ahrhütte4_145
Ahrhütte4_138
Ahrhütte4_136
Ahrhütte4_131
Ahrhütte4_129
Ahrhütte4_130
Ahrhütte4_128
Ahrhütte4_120
Ahrhütte4_108
Ahrhütte4_106
Ahrhütte4_101
Ahrhütte4_92
Ahrhütte4_97
Ahrhütte4_91
Ahrhütte4_85
Ahrhütte4_84
Ahrhütte4_82
Ahrhütte4_81
Ahrhütte4_79
Ahrhütte4_78
Ahrhütte4_74
Ahrhütte4_71
Ahrhütte4_69
Ahrhütte4_68
Ahrhütte4_67
Ahrhütte4_66
Ahrhütte4_62
Ahrhütte4_59
Ahrhütte4_58
Ahrhütte4_57
Ahrhütte4_55
Ahrhütte4_51
Ahrhütte4_50
Ahrhütte4_47
Ahrhütte4_45
Ahrhütte4_41
Ahrhütte4_33
Ahrhütte4_39
Ahrhütte4_35
Ahrhütte4_32
Ahrhütte4_30
Ahrhütte4_28
Ahrhütte4_27
Ahrhütte4_26
Ahrhütte4_23
Ahrhütte4_21
Ahrhütte4_20
Ahrhütte4_19
Ahrhütte4_16
Ahrhütte4_09
Ahrhütte4_11
Ahrhütte4_02
Ahrhütte4_03
Ahrhütte4_01
Ahrhütte4_08

Für die Vollansicht der Bilder bitte auf das große Bild klicken und mit Pfeilen navigieren!

Klik op de grote foto en daarna met de pijlen navigeren!

Diese wunderschöne und gemütliche ehemalige Öl- und Getreidemühle wurde wohl in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhundert gebaut und Ende der 1990er Jahre komplett saniert und zur Gastwirtschaft und Wohnhaus mit Ferienwohnungen umgenutzt.

Eine erste Erwähnung der „Moelen under Dollendorf“ erfolgte schon 1536 anlässlich einer Belehnung durch Gräfin Helena von der Marck, Herrin zu Dollendorf, an Heinrich Moeller und seine Ehefrau Anna. Eine weitere Erwähnung findet sich im Feuerstättenverzeichnis von 1682, demnach wurden die Mühlen in diesen Jahren von Theis Müller von Hoffeld ( seine Mühl und Olig Mühl) betrieben.

 

Die Öl- und Getreidemühle liegt in reizvoller Lage an der Ahr am Ortseingang von Ahrhütte. In der Gemarkung Ahrhütte endet das Wacholder-Naturschutz- und Naherholungsgebiet Lampertstal. Ahrhütte gehört zur Gemeinde Blankenheim im Kreis Euskirchen. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im nahegelegenen Blankenheim, das in wenigen Autominuten erreichbar ist. 

 

Das Objekt verfügt über eine Wohnfläche von ca. 312 m², plus einer Ausbaureserve von ca. 98 m2. Das Grundstück ist 11.774 m² groß. Hiervon ist eine Fläche von ca. 3000 m² bebaubar. 

 

Das Gebäudeensemble besteht aus der ehemaligen Getreidemühle und der Ölmühle. Es steht unter Denkmalschutz.

 

Die ehemalige Getreidemühle dient dem jetzigen Eigentümer als Wohnhaus und Ferienwohnungen.

 

Die Betreiberwohnung im Erdgeschoss, im hinteren Teil des Anwesens, besteht aus einem Windfang, einer großzügig geschnittenen Wohn/ Essküche einem großen Bad mit einem anschließendem Hauswirtschaftsraum und einem Schlafzimmer.

 

Im vorderen Teil des Anwesens befinden sich die Ferienwohnungen. 

 

Im Erdgeschoß befindet sich eine kleine Ferienwohnung mit ca. 42 m2 Größe. Sie besteht aus einem kleinen Flur, Bad mit Dusche und WC, einem Wohn/ Essküchenbereich und einem Schlafzimmer. Diese Wohnung befindet sich zur Zeit noch im Rohbau.

 

Im Obergeschoß befindet sich eine weitere kleine Ferienwohnung mit ca. 48 m2 Größe. Sie besteht ebenfalls aus einem kleinen Flur, Bad mit Badewanne und WC, einem Wohn/ Essküchenbereich und einem Schlafzimmer.

 

Ebenfalls im Obergeschoss befindet sich ein Raum der mit 98 m2, eine Ausbaureserve für eine weitere Ferienwohnung bietet.

 

Im Dachgeschoss findet sich eine weitere Wohnung mit 148 m2. 2 Schlafzimmern, 2 Bädern, Gäste WC, Hauswirtschaftsraum, gr. Wohn/ Essküche.

 

Direkt an der Ahr liegt die ehemalige Ölmühle die in eine gemütliche Gaststätte umgebaut wurde. Nach dem Ahrhochwasser im Juli 2021 wurde die Gaststätte geschlossen und wird zur Zeit noch umgebaut. Eine gewerbliche Nutzung ist möglich.

 

Hinter den Mühlen befinden sich weitere kleine Gebäude, die als Gartenhaus und Abstellräume sowie Kühlhaus dienen.

 

Holzsprossenfenster mit Doppelverglasung. Gaszentralheizung, mit Warmwasserbereitung mittels Durchlauferhitzer.

 

Energieausweis nicht erforderlich

 

Einteilung:

 

Getreidemühle:

Erdgeschoss: Eingang, Windfang, gemütliche Wohn- Essküche, Abstellraum, Gaderobenraum, Bad mit Dusche und WC, Schlafzimmer. 

 

Erdgeschoss: Flur mit Treppenhaus.

 

FeWo I: Flur, Bad mit Dusche und WC, Wohn- Essküche und Schlafzimmer

 

Obergeschoss: Flur mit Treppenhaus

 

FeWo II: Flur, Bad mit Badewanne und WC, Wohn- Essküche und Schlafzimmer

 

FeWo III: gr. Raum, Ausbaureserver, Anschlüsse vorhanden

 

Dachgeschoss: Treppenhaus

 

FeWo IV: Flur, Gäste WC, 2 Schlafzimmer, Bad mit Dusche, Badewanne, WC und Bidet, sowie ein weiteres Bad mit Dusche und WC, Hauswirtschaftsraum, gr. Wohn- Essküche

 

Keller: Gäste WC für Damen und Herren, Gastherme, 

 

Ölmühle:

ehemalige Gaststätte mit Schankraum und Empore,

 

Außen: Einfahrt mit Tor, Carport, Autostellplätze, Terrasse, Holzgartenhaus, kleiner Lagerschuppen, Kühlhaus, Erdtank für LPG, Dynamohaus mit Zugang zum Keller, Biergarten

 

Die Angaben in diesem Exposé beruhen auf den uns erteilten Informationen. Die diesem Exposé gegebenenfalls beigefügten Grundrisse dienen lediglich einer ersten groben Orientierung und sind nicht zur Maßentnahme geeignet. Die Darstellung kann in Einzelfällen oder -bereichen von den tatsächlichen Gegebenheiten vor Ort abweichen. 

 

Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir nicht übernehmen, dies gilt auch für die Beschaffenheit und Größen von Flächenangaben. Im Falle von eigenen Fehlern haften wir nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies ist ein freibleibendes Angebot. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

 

Dies ist nur eines unserer Angebote. Mehr Objekte finden Sie unter www.jupp-immo.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie erreichen uns unter Tel.: 06593-208 704.

 

 

Voormalige olie- en graanmolen; twee verdiepingen tellend gebouw van breuksteen met kleine aanbouw aan de beekzijde met zitgelegenheid direct aan de Ahr Blankenheim-Ahrhütte (4) 

 

Deze mooie en gezellige voormalige olie- en graanmolen werd waarschijnlijk in de tweede helft van de 17e eeuw gebouwd en eind jaren negentig volledig gerenoveerd en omgebouwd tot herberg en woonhuis met vakantiewoningen. De eerste vermelding van de "Moelen onder Dollendorf" dateert uit 1536 ter gelegenheid van een vererving door gravin Helena von der Marck, vrouwe van Dollendorf, aan Heinrich Moeller en zijn vrouw Anna. Een andere vermelding is te vinden in het haardregister van 1682, volgens hetwelk de molens in die jaren werden geëxploiteerd door Theis Müller von Hoffeld (zijn Mühl en Olig Mühl).

 

De olie- en graanmolen is prachtig gelegen aan de Ahr bij de ingang van het dorp Ahrhütte. In de gemeente Ahrhütte eindigt het jeneverbes-natuurreservaat en het plaatselijke recreatiegebied Lampertstal. Ahrhütte behoort tot de verbandsgemeente Blankenheim in het district Euskirchen. Winkelmogelijkheden bevinden zich in het nabijgelegen Blankenheim, dat met de auto in enkele minuten te bereiken is.

 

Het object beschikt over een woonoppervlakte van ca. 312 m², plus een uitbouwmogelijkheid van ca. 98m². Het grondstuk is 11.774m² groot.

 

Het gebouwenensemble bestaat uit de voormalige graanmolen en de oliemolen. Het pand staat onder monumentenzorg.

 

De voormalige graanmolen wordt door de huidige eigenaar gebruikt als woonhuis en vakantieappartementen.

 

De eigenaarswoning op de begane grond, in het achterste gedeelte van het object, bestaat uit een vestibule, een ruime woon-/eetkeuken, een grote badkamer met een aangrenzende bijkeuken en een slaapkamer.

 

De vakantiewoningen bevinden zich in het voorste gedeelte van het object.

 

Op de begane grond bevindt zich een kleine vakantiewoning van ca. 42 m². Het bestaat uit een kleine hal, badkamer met douche en toilet, een woon-/eetkeukengedeelte en een slaapkamer. Deze woning is momenteel nog in aanbouw.

 

Op de bovenverdieping bevindt zich nog een kleine vakantiewoning van ca. 48 m². Dat eveneens bestaat uit een kleine hal, badkamer met bad en toilet, een woon-/eetkeukengedeelte en een slaapkamer.

 

Tevens bevindt zich op de bovenverdieping is een kamer van 98 m² met een uitbreidingsreserve voor een ander vakantieappartement. 

 

Op de bovenste verdieping is nog een woning van 148 m². Met 2 slaapkamers, 2 badkamers, gastentoilet, bijkeuken, grote woon/eetkeuken.

 

Direct aan de Ahr ligt de voormalige oliemolen, die is omgebouwd tot een gezellig restaurant. Na de overstroming van de Ahr in juli 2021 werd het restaurant gesloten en wordt het momenteel herbouwd.

 

Achter de molens staan andere kleine gebouwen die dienstdoen als tuinhuisjes en opslagruimten, en als koelopslag.

 

Houten schuiframen met dubbele beglazing. Centrale verwarming op gas, warmwatervoorziening doormiddel van een elektrische doorstroomgeiser.

 

Energiecertificaat niet vereist.

 

Indeling:

 

Graanmolen:

Begane grond: Entree, vestibule, gezellige woon-eetkeuken, bergruimte, garderobe, badkamer met douche en toilet, slaapkamer. 

 

Begane grond: Hal met trapopgang.

 

Vakantiewoning I: Hal, badkamer met douche en toilet, woon-eetkeuken en slaapkamer.

 

Bovenverdieping: Hal met trap

 

Vakantiewoning II: Hal, badkamer met ligbad en toilet, keuken-eetkamer en slaapkamer.

 

Vakantiewoning III: Grote ruimte, uitbreiding server, aansluitingen aanwezig.

 

Dakverdieping: Trappenhuis

 

Vakantiehuis IV: Hal, gastentoilet, 2 slaapkamers, badkamer met douche, ligbad, toilet en bidet, alsmede een badkamer met douche en toilet, bijkeuken, grote woon-eetkeuken

 

Kelder: Gastentoilet voor dames en heren, gasboiler, 

 

Oliemolen: 

Voormalig restaurant met bar en galerie,

 

Buiten: Oprit met poort, carport, parkeerplaatsen, terras, houten tuinhuisje, kleine berging, koelcel, ondergrondse tank voor LPG, dynamohuisje met toegang tot de kelder, biertuin.

 

 Exclusief makelaarskosten

  

Wij verzoeken u vriendelijk om vertrouwelijk om te gaan met de informatie in dit exposé. Het is niet toegestaan deze aan derden door te geven.

 

De informatie in dit exposé is gebaseerd op de informatie die aan ons is verstrekt. De bij dit exposé toegevoegde plattegronden, indien van toepassing, dienen slechts als een eerste ruwe oriëntatie. De weergave kan in afzonderlijke gevallen of gebieden afwijken van de werkelijke omstandigheden ter plaatse. 

 

Wij kunnen niet aansprakelijkheid gesteld worden voor de juistheid of volledigheid, dit geldt ook voor de aard en omvang van de oppervlaktegegevens. In geval van eigen fouten zijn wij alleen aansprakelijk voor opzet en grove nalatigheid. Dit is een vrijblijvend aanbod. Wij behouden ons het recht van voorverkoop voor. Wij zijn telefonisch bereikbaar op 0049 (0) 6593 208704.

€ 628.000,- plus 3,57% Käufer-Provision